top of page

Psychologische Beratung

Chancen und Grenzen

Als erfahrene Beraterin möchte ich Ihnen einen Einblick in die Möglichkeiten der psychologischen Beratung geben.

Was ist psychologische Beratung?

Psychologische Beratung ist ein interaktiver Prozess, der darauf abzielt, Ihnen Raum und Werkzeuge für die Bewältigung persönlicher Herausforderungen zu bieten. Hier geht es nicht nur darum, Probleme zu lösen, sondern auch darum, Ihre eigenen Ressourcen zu entdecken und einen nachhaltigen Weg zu einem erfüllten Leben zu finden.

Wie kann ich Ihnen helfen?

In meiner Beratung konzentriere ich mich darauf, eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen, in der Sie sich frei ausdrücken können. Wir werden gemeinsam Ihre Ziele definieren und an Strategien arbeiten, um diese zu erreichen. Ob es um Stressbewältigung, Beziehungsfragen, persönliche Entwicklung oder andere Anliegen geht – mein Ziel ist es, Ihnen zu helfen, positive Veränderungen herbeizuführen.

Warum psychologische Beratung?

Die Vorteile der psychologischen Beratung sind vielfältig. Durch den Prozess der Selbstreflexion können Sie ein tieferes Verständnis für sich selbst entwickeln. Gemeinsam werden wir Lösungen erarbeiten, um Herausforderungen zu meistern und Ihre persönlichen Ressourcen zu stärken. Die Beratung unterstützt nicht nur kurzfristige Ziele, sondern fördert auch langfristige Veränderungen für ein erfülltes Leben.

Was darf psychologische Beratung nicht?

In der psychologischen Beratung werden keine Diagnosen gestellt und auch die Vergabe von Medikamenten obliegt den niedergelassenen Psychiatern. Im Allgemeinen lässt sich sagen, die psychologische Beratung endet, wo eine Krankheit beginnt. Ob Sie sich in einer alltäglichen Krise befinden oder doch lieber einen Arzt aufsuchen sollten, können wir gerne gemeinsam erarbeiten. Ich kann Sie selbstverständlich auch auf der Suche nach einer passenden Anlaufstelle unterstützen. 

bottom of page